Wir über uns

 

RWL-Maskottchen LauriUnser Verein liegt im Bonner Westen und wie der Name schon sagt,im Orts­teil Lesse­nich / Meß­dorf direkt an der Stadt­grenze zum RheinSieg-Kreis.
Der FC Rot-Weiss Lesse­nich bietet seinen Mit­glie­dern ein breites Spek­trum an Sport­an­ge­boten. Sport für Er­wachsene, für Kinder und der Ge­sund­heits­sport fin­det sich in un­serem An­ge­bot. Stöbern Sie doch ein­fach durch diese Internet­seite und er­fahren Sie, warum sich mehr als 1.000 Men­schen für eine Mit­glied­schaft beim FC Rot-Weiss Lesse­nich ent­schie­den haben.

Auf­grund der Lage und der Akti­vi­täten des Ver­eins er­streckt sich unser Ein­zugs­gebiet nicht nur auf den Orts­teil selbst, sondern geht weit über die Orts­teil­grenzen hin­aus in das Bonner Stadt­ge­biet und in den Rhein-Sieg-Kreis hin­ein, was sich auch an der Anzahl unserer Mit­glie­der wider­spie­gelt. Hier­von sind ca. 450 Kinder und Jugend­liche im Alter zwischen 2 – 18 Jahren.

  • FUSSBALL:
    • Senioren
    • Alte Herren
    • Jugend
  • TISCHTENNIS:
    • Senioren
    • Junioren
    • Schüler
  • TAEKWONDO
  • BREITENSPORT:
    • Eltern- und Kindturnen
    • Sport und Spiel für Kinder
    • Gymnastik / Fitness
    • Wandern
    • Walking ? (ist in Planung)
    • Boule
  • GESUNDHEITSSPORT:
    • Herzsport
    • Wirbelsäulengymnastik
    • Osteoporoseprävention

Ein Schwerpunkt unserer Arbeit sehen wir in der För­derung der Jugend­arbeit. Allein in der Fuß­ball­ab­tei­lung werden ca. 300 Kinder und Jugend­liche im Alter zwischen 4 – 18 Jahren in z.Zt. 16 Mann­schaften (Saison 2014-2015) be­treut und im Rahmen unserer Mög­lich­keiten ge­för­dert. Um den Kindern und Jugend­lichen eine sport­lich solide Aus­bil­dung geben zu können, setzen wir neben unseren Übungs­leitern auch Sport­studenten und Sport­lehrer der Sport­hoch­schule Köln für den Trainings­be­trieb ein.

Unser Verein ver­an­staltet jedes Jahr mehrere Jugend- und Senioren-Tur­niere. Eines unserer größten Tur­niere ist das Fuß­ball-Gerümpel­tur­nier, das seit 1981 jähr­lich im Juni ver­an­staltet wird und weit über unsere Stadt­grenzen hinaus be­kannt ist.

An diesem Turnier nehmen ca. 40-50 Mann­schaften aus dem ge­sam­ten Bundes­ge­biet teil und ist in seiner Art das größte Tur­nier in der Region.

WERBEPARTNER